Playing with Friends Update | Teil 1

  • new_playing_with_friends_updatenos714lz.png


    Moin Moin,

    mit Freude darf ich euch Teil 1 des neuen Updates "Playing with Friends" vorstellen.

    Teil 1 des Updates bringt folgende Neuerungen auf MyPvP:

    • Freunde-System
    • Party-System
    • Vote-System (Comeback)
    • "Freunde werben Freunde"-System

    Freunde-System

    Ein Klassiker, auf fast jedem Server vertreten und nun auch auf MyPvP zu finden.

    Mit dem neuen Freunde System, welches ihr mit /friend aufrufen könnt, habt ihr die Möglichkeit euch mit euren Freunden auf MyPvP besser zu vernetzen.

    Party-System

    Kein bock ständig immer deinen Kollegen hinterher zu jagen? Ab jetzt könnt ihr euch einfach eine Party erstellen und zusammen von Server zu Server springen.

    Das Party-System könnt ihr über /party aufrufen.

    Vote-System

    Es hat uns für ein paar Wochen verlassen, für eine interne Auffrischung und nun ist das Vote-System in neuer Frische zurück.

    Ihr bekommt nun erst einmal 100 Coins Belohnung für euren Vote, es sind in Zukunft aber noch weitere coole Möglichkeiten geplant.

    Weitere Infos bekommt ihr mit dem Befehl /vote.

    "Freunde werben Freunde"-System

    Sobald ihr jetzt MyPvP betretet, werdet ihr gefragt, durch wen ihr MyPvP kennengelernt habt, mit der netten Information, dass derjenige der dich auf MyPvP gebracht hat 500 Coins bekommt.


    Das ist Teil 1 des "Playing with Friends" Updates, welches in ein paar Tagen fortgeführt wird.

    Das gesamte "Playing with Friends" Update ist ein Wegbereiter für zukünftige Updates, die das Netzwerk die nächsten Wochen besuchen werden.

    Also bleibt gespannt, die spannende Reise beginnt jetzt erst! ;)


    // Das Ausnutzen des Systems mit Alt-Accoutns oder ähnlichem ist untersagt


    Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Update


    euer MyPvP - Team.

    pCRrn1S22s26vgilo.png

    6AcTAgU.png

    Administrator

    Il nostro leader sublime

    Edited once, last by SlylyCode ().

  • DerSuffix

    Approved the thread.